Lighthouse Unlimited
 

Lawinen - die Geißeln der Alpen...

Band 18: Neubert, Christiane (2003) : Lawinen - die Geißeln der Alpen. Eine fachterminologische Untersuchung  
3-88476-592-2, (314pp + 56 Abb.), EUR 34,50, CD-ROM

Die vorliegende Arbeit gibt zunächst in einem ausführlichen Sachteil eine Einführung in die Thematik der Schneelawinen und erläutert Grundbegriffe der Lawinenkunde. Die Eigenschaften und Beschaffenheiten des Schnees, die Entstehungsmechanismen, Entstehungsbedingungen und Ausprägungen der Lawinen werden beleuchtet. Zudem werden die wichtigsten Methoden der Gefahrenbeurteilung und die verschiedenen Arten des Lawinenschutzes erläutert. Auch auf die Gefahren und Rettungsmaßnahmen bei einem Lawinenunfall wird eingegangen. An den Sachteil schließt sich eine englisch-deutsche Terminologie an, die die wichtigsten Fachtermini der Lawinenkunde einschließlich ihrer Kontextualisierung und Definition aufführt. Die Arbeit liegt auf der CD-Rom als Word-Version, als PDF-Datei und als HTML-Datei vor.

Inhalt

0 GEGENSTAND UND ZIELSETZUNG 1
1 ÜBER DIE NOTWENDIGKEIT DER ÜBERSETZUNGSBEZOGENEN
MEHRSPRACHIGEN TERMINOLOGIEARBEIT 4
2 DIE HILFSMITTEL DES MODERNEN ÜBERSETZERS 6
2.1 DAS INTERNET 6
2.2 E-MAIL UND NEWSGROUPS 8
2.3 DATENBANKEN 9
2.4 OFFLINE-BROWSER 11
2.5 VOLLTEXT-SUCHPROGRAMME 12
3 DER SCHNEE 14
3.1 DIE ENTSTEHUNG UND ABLAGERUNG DES SCHNEES 14
3.1.1 Die Entstehung der Schneekristalle 14
3.1.2 Die Ablagerung des Neuschnees 17
3.1.3 Die Verfrachtung des Schnees 18
3.2 DIE UMWANDLUNG DES SCHNEES 19
3.2.1 Die abbauende Metamorphose 20
3.2.2 Die aufbauende Metamorphose 22
3.2.3 Die Schmelzmetamorphose 23
3.3 DIE SCHNEEARTEN 25
3.3.1 Die allgemeinsprachlichen Bezeichnungen 25
3.3.2 Die wissenschaftlichen Bezeichnungen 29
3.4 DIE SCHNEEDECKE 32
3.4.1 Die Schneehöhe 33
3.4.2 Die Neuschneehöhe 33
3.4.3 Das Temperaturprofil 34
3.4.4 Das Rammprofil 35
3.4.5 Das Schichtprofil 35
3.5 DIE PHYSIKALISCHEN EIGENSCHAFTEN VON SCHNEE 36
3.5.1 Die Dichte 37
3.5.2 Der Wassergehalt 37
3.5.3 Die Plastizität 38
3.5.4 Die Reibung 40
3.6 DIE BEWEGUNG DER SCHNEEDECKE 41
4 DIE LAWINE 44
4.1 DIE LAWINENBILDUNG 45
4.1.1 Die Festigkeit des Schnees 46
4.1.2 Die Spannungen in der Schneedecke 49
4.1.3 Die Entstehung einer Schneebrettlawine 51
4.1.4 Die Entstehung einer Lockerschneelawine 54
4.2 DIE AUSLÖSUNG VON LAWINEN 56
4.2.1 Die spontane Auslösung 56
4.2.2 Die "subjektive" Auslösung 56
4.2.3 Die Fernauslösung 57
4.2.4 Die verzögerte Auslösung 58
4.3 DIE TOPOGRAPHISCHEN BESTANDTEILE VON LAWINEN 59
4.3.1 Das Anrissgebiet 59
4.3.2 Die Sturzbahn 60
4.3.3 Das Ablagerungsgebiet 61
4.4 ZUR ENTWICKLUNG DER LAWINENKLASSIFIKATION 62
4.5 DIE INTERNATIONALE LAWINENKLASSIFIKATION 63
4.5.1 Kriterium: Anrissmerkmale 65
4.5.2 Kriterium: Lage der Gleitfläche 67
4.5.3 Kriterium: Feuchtigkeit 68
4.5.4 Kriterium: Form der Sturzbahn 69
4.5.5 Kriterium: Form der Bewegung 71
4.6 DIE LAWINENBILDENDEN FAKTOREN 73
4.6.1 Das Gelände 73
4.6.2 Die Witterung 77
4.6.3 Der Schneedeckenaufbau 80
4.7 DIE METHODEN DER GEFAHRENBEURTEILUNG 81
4.7.1 Der Rutschblock bzw. Rutschkeil 82
4.7.2 Die Norwegermethode 83
4.7.3 Der Kompressionstest 84
4.7.4 Zur Übertragbarkeit von Testergebnissen 85
5 DER LAWINENSCHUTZ 88
5.1 DER PERMANENTE LAWINENSCHUTZ 89
5.1.1 Die technischen Maßnahmen 90
5.1.2 Die forstlichen Maßnahmen 98
5.1.3 Die raumplanerischen Maßnahmen 100
5.2 DER TEMPORÄRE LAWINENSCHUTZ 102
5.2.1 Die Lawinenkommissionen 102
5.2.2 Die Lawinenwarndienste 103
5.2.3 Die Lawinenwarnung 104
5.2.4 Die Sperrung 105
5.2.5 Die Evakuierung 106
5.2.6 Die künstliche Lawinenauslösung 107
6 LAWINEN IM FREIEN SKIRAUM 109
6.1 DIE ELEMENTAREN VERHALTENSREGELN BEI LAWINENGEFAHR 109
6.2 DIE AUSRÜSTUNG 111
6.2.1 Die Lawinensonde und die Lawinenschaufel 111
6.2.2 Das Lawinen-Airbag-System 112
6.2.3 Die Avalung 113
6.2.4 Das Verschüttetensuchgerät 113
6.3 DER LAWINENUNFALL 114
6.3.1 Die Gefahren eines Lawinenunfalls 115
6.3.2 Die Überlebenswahrscheinlichkeit 116
6.3.3 Die Kameradenhilfe 117
6.3.4 Die organisierte Rettung 119
7 KONZEPTION UND AUFBAU DER TERMINOLOGISCHEN DATENBANK 123
8 SCHLUSSBEMERKUNG 131
ANHANG 135
ABBILDUNGSVERZEICHNIS 138
LITERATURVERZEICHNIS 140
INDEX 150


Einzelpreis: 34,50 EUR
Preis enthält MwSt zzgl. Versandkosten
Menge: